Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unsere Praxis

Kalender

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08:00 - 12.00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

Terminvereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

EMS Training

 

Datenschutzbestimmungen der Physiotherapie Gläser & Trillitzsch GbR,
Inh. Nicole Gläser-List & Melanie Trillitzsch-Wittwer,
Untere Mühlenstraße 9, 04178 Böhlitz-Ehrenberg


§ 1 Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten
(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten, die wir bei einem Besuch unserer Physiotherapie von Ihnen erfassen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, Geburtsdatum.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Physiotherapie Gläser & Trillitzsch GbR, Inh. Nicole Gläser-List & Melanie Trillitzsch-Wittwer,
Untere Mühlenstraße 9, 04178 Böhlitz-Ehrenberg.
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter info@physiotherapie-boehlitz.de (Betreff: Datenschutz) oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte".

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder Telefon werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihren Namen bzw. Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4)

(a) Im Rahmen der Annahme und Bearbeitung ärztlicher Heilmittelverordnungen nehmen wir folgende Daten auf:

  • Ihren Namen
  • Ihre Adressdaten
  • Ihr Geburtsdatum
  • die vom Arzt verschriebenen Maßnahmen der physikalischen Therapie
  • die Daten Ihres verschreibenden Arztes
  • Ihre Mitgliedsnummer in der Krankenkasse (bei kassenärztlicher Verschreibung)

Diese Daten können einen Gesundheitsbezug aufweisen und somit zu den besonderen Kategorien personenbezogener Daten zugeordnet werden.

Zum Zwecke der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse geben wir Ihre kassenärztliche Verschreibung an unsere Rezeptabrechnungsstelle weiter. (Rechtsgrundlage Art. 9 Abs. 2 lit. h DS-GVO)

(b) Zur Gewährleistung der Abgabensicherheit in Bezug auf die von Ihrem Arzt für Sie verschriebenen Verordnungen können wir uns mit Ihrem Arzt, der Ihnen die Verschreibung („Rezept") ausgestellt hat, in Verbindung setzen. (Rechtsgrundlage Art. 9 Abs. 2 lit. h DS-GVO)

(5) Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung über Ihre Debitkarte (Elektronisches Lastschriftverfahren bzw. Electronic-Cash-Verfahren) übermitteln wir Ihre Bankverbindungsdaten, die zu zahlende Rechnungssumme sowie Ihren Namen zusammen mit den spezifischen Kartendaten) an den Zahlungsdienstleister.

(6) Wenn Sie Inhaber unserer Kundenkarte sind, haben Sie zugestimmt, dass wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten dürfen:

  • Ihre Adress- und Kontaktdaten
  • Ihr Geburtsdatum
  • Ihre Kurs- und Behandlungsdaten

Diese Daten haben wir zum Zweck der persönlichen Beratung und Wechselwirkungskontrolle, Medikationsprüfung, personalisierter Angebotserstellung bei der Vor-Ort-Beratung gespeichert. Die Einwilligung erfolgt freiwillig und kann von Ihnen jederzeit schriftlich oder in Textform (E-Mail) ohne Angabe von Gründen und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Internetseite
www.physiotherapie-boehlitz.de

(1) Unter der URL Adresse www.physiotherapie-boehlitz.de betreiben wir einen Internetauftritt.

(2) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie uns keine anderweitigen Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

(3) Zusätzlich zu den davor genannten Daten werden bei ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

(4) Einsatz von Cookies:
(a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c)

(b) Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

(c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheits-einstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

(d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

(5) Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, dann erheben wir zusätzlich zu den unter (2) erfassten Daten zum Zweck der Übermittlung Ihrer Nachricht auch Ihre E-Mailadresse, Ihren Namen und den Inhalt Ihrer Nachricht, die Sie uns zusenden. Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt über den Standard TSL 1.2.

(6) Die Physiotherapie Gläser & Trillitzsch GbR verwendet keine Java-Applets, Active-X-Controls oder Java-Script.

§ 4 Speicherdauer und Löschung Ihrer personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch die geltenden Rechtvorschriften, denen wir als Physiotherapie unterliegen, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck sperren wir Ihre personenbezogenen Daten. Sofern auch die gesetzlich vorgeschriebenen Speicherfristen enden, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Anschrift

Physiotherapie Böhlitz
Gläser & Trillitzsch GbR
Untere Mühlenstraße 9
04178 Leipzig

Telefon

Telefon: 0341 / 25 64 84 47